Melissa - Zitronenmelisse

Botanischer Name: Melissa officinalis

Herkunftsland: Bulgarien

Anwendung: innerlich, äußerlich, aromatisch

 

Melissa officinalis oder auch Zitronenmelisse erhielt den Namen „Melisse“ aufgrund ihres süßen, frischen, zitronenartigen Aromas, welches Bienen anlockt (Melisse bedeutet auf griechisch Honigbiene).

 

Zitronenmelisse, eines unserer seltensten und teuersten Öle, hat zahlreiche Nutzen für die Gesundheit.  Der Geschmack von Melisse wird sowohl in Tee als auch bei Eiscreme sowie in ausgewählten edlen Gerichten verwendet. Wegen seiner positiven Auswirkung auf die Stimmung, wird Melisse seit jeher eingesetzt, um Anspannung und Nervosität zu lindern.

 

Die Difussion des Öls in der Nacht trägt zu einem erholsamen Schlaf bei und unterstützt das Wohlbefinden. Melisse kann auch ein gesundes Immunsystem unterstützen

 

Körper-Systeme: Atemwege, emotionale Balance, Immunsystem, Haut, Endokrines System, Verdauung

 


Seelische & Emotionale Wirkung

Melissenöl ist in der Lage, Akzeptanz und Verständnis für jemanden zu schaffen, der emotionalen Schock, Wut, Angst und Trauer erlebt. Da das Öl die Klarheit wiederherstellt, trägt es zur Lösung von Emotionen bei, die tief in der Psyche verborgen sind. Das Öl hebt die Stimmung und hilft, alle Emotionen im Zusammenhang mit psychischen Schmerzen und Leiden zu beseitigen. Melissa ist sehr beruhigend und erhebend, während sie in jeder Zelle deines Seins Freude macht.


Anwendung & Rezepte

Allgemein

  • Melissa kann helfen, ein gesundes Immunsystem zu unterstützen.
  • Es unterstützt die Leber und die Gallenblase.
  • Dieses ätherische Öl unterstützt das Gedächtnis und die kognitive Gesundheit (insbesondere bei leichten Gedächtnisproblemen im Zusammenhang mit dem Altern).
  • Es fördert einen gesunden Cholesterinspiegel bereits im Normalbereich.
  • Es bietet antioxidative Unterstützung.
  • Es unterstützt einen gesunden Blutzuckerspiegelbereits im Normalbereich.
  • Melissa reinigt und reinigt Oberflächen im ganzen Haus und ist besonders hilfreich in der Küche.
  • Es unterstützt die Verdauung.

 

Haut

  • Füge Melissa einer Feuchtigkeitscreme oder einer Sprühflasche mit Wasser hinzu und spritze auf das Gesicht, um die Haut zu verjüngen und sich wieder zu erfrischen.
  • Melissa hilft der Haut, sauber und gesund auszusehen und reduziert bei topischer Anwendung das Auftreten von Unreinheiten.

 

Entspannung - Nervensystem - Stimmung

  • Es beruhigt Verspannungen und Nerven.
  • Diffuse Melisse nachts oder reibe es auf die Stirn, Schultern oder Brust, um Stress abzubauen und das emotionale Wohlbefinden zu fördern.
  • Melissa fördert das Gefühl der Entspannung.
  • Ein paar Tropfen im Diffuser, um die Stimmung zu verbessern.
  • Ein bis zwei Tropfen unter die Zunge oder in den Gaumen reiben - bestens bei trauriger Stimmung und zur Aufheiterung.
  • Diffuse es, um eine entspannende Umgebung zu schaffen, die einen erholsamen Schlaf fördern.
  • Es beruhigt das Nervensystem
  • Melissa fördert eine gesunde Immunfunktion und -reaktion und kann mit Hilfe von On Guard diese Wirkung verstärken
  • Melissa unterstützt die Zellfunktion, insbesondere in der Brust, den Eierstöcken, im Blut, im Epithelgewebe, im Hirngewebe und im Dickdarmgewebe.
  • Es hilft, die Muskeln zu entspannen und zu beruhigen.
  • Das ätherische Öl der Melisse hat hypnotisierende und beruhigende Eigenschaften und kann ein Gefühl von Ruhe und Wärme erzeugen.
  • Es kann das emotionale Gleichgewicht fördern und hat aufbauende Substanzen.
  • Da Melissenöl gut krampflösend wirkt, kann es gut zur Entspannung während der Periode eingesetzt werden.

Ideen für Diffuser Mischungen & Ölrezepte


100% Naturrein

Alle doTERRA ätherischen Qualitätsöle sind authentisch, unverfälscht und sortenrein.
Welches bedeutet, sie sind absolut naturbelassen und unverändert, enthalten nur das Öl ihrer Stammpflanze, keine synthetischen Zusätze und werden nicht mit anderen Ölen gestreckt. Die kostbaren Essenzen stammen ausschließlich aus den Blättern, Blüten, Samen, Früchten, Zweigen und Wurzeln der Pflanzen.


Chakra Tuning - Yoga - Meditation - Energieheilung - Reiki

Chakren können mit verschiedenen Modalitäten wie z.B. Yoga, Meditation, Reiki oder anderen Energiearbeiten stimuliert und beeinflusst werden. Jeder Chakra sind verschiedene ätherische Öle zugeordnet, die in der Lage sind die Chakren zu öffnen und auch Blockaden zu lösen.

Viele Ätherische Öle wirken chakraübergreifend, das bedeutet, dass bestimmte Öle mehreren Chakren zugeordnet sein können.

 

 Das ätherische Öl der Melisse wirkt wie ein Zellkommunikator, der hilft, den Geist zu beleben und zu revitalisieren. Das Öl unterstützt die Wiederbelebung der inneren Wahrheit von Liebe und Licht, indem es alle überwältigenden Emotionen beseitigt. Dadurch ermöglicht das Öl auf magische Weise Erfolg, Frieden und Reinigung.

 

Betroffene Chakras

- Erstes Chakra: Wurzel-Chakra- Melissa-Ätherisches Öl hilft einem, Gefühle der Isolation von anderen zu überwinden, was insgesamt zu Depressionen, Angst und Angst führt. Melissa wird einem helfen, sich mit den Energien der Erde zu verbinden und sich ermutigt zu fühlen.

 

- Zweites Chakra: Sakral-Chakra- Das Sakral-Chakra befindet sich unter dem Bauchnabel, wo die meisten Frauen menstruelle Probleme haben. Melissa wird dazu beitragen, diesen Bereich auszugleichen und die Energie mühelos durchfließen zu lassen. Melissa hilft auch beim Aufbau des Selbstwertgefühls, indem sie jede unerwünschte Negativität beseitigt. Melissa fördert hochfrequente Energien, wodurch das Sakralchakra mehr erhebende Emotionen ausstrahlen kann!

 

- Drittes Chakra: Solarplexus-Chakra- Im dritten Chakra hilft uns Melissa, uns mit einem Gefühl der Selbstbefähigung zu identifizieren. Melissa hilft uns auch, mit nervösen Spannungen umzugehen, um die Nebennieren gesund und ausgeglichen zu halten.

 

- Viertes Chakra: Herz-Chakra - Melissa-Ätherisches Öl hilft einem, Selbstliebe und Liebe zu anderen in Einklang zu bringen und Kummer zu lindern. Körperlich hilft das Öl, den Kreislauf bei Enge (zum Beispiel der Gefässe) zu beruhigen.

- Sechstes Chakra: Stirn-Chakra - Melissa ätherisches Öl trägt eine extrem hohe energetische Frequenz, die wiederum die Öffnung des dritten Augen-Chakras unterstützt! Es kann zu diesem Zweck in Meditationen zur Öffnung des dritten Auges verwendet werden. Melissa kann auch verwendet werden, um Kopfschmerzen zu lindern.

 

- Siebtes Chakra: Kronenchakra- Melissa ermutigt die Öffnung des Kronenchakras, indem sie Ängste und negative Emotionen löst, um einen ruhigen Geist und hochfrequente Schwingungen zu erreichen!


Weitere doTERRA ätherische Öle


Kommentare: 0