Pink Pepper - Rosa Pfeffer ätherisches Öl

Botanischer Name: Schinus molle

Herkunftsland: Kenia & Peru

Anwendung: innerlich, äusserlich, aromatisch

Aromabeschreibung: Würzig, fruchtig, leicht holzig 

 

Die rosa Pfefferbeere ist vielleicht eher unbekannt, allerdings kennen die meisten spätesten die Pfefferbeere vom Sehen, wenn man einen Blick auf seine bunte Pfeffermischung im Gewürzregal richtet. Die rosa bis roten Kerne in der Pfeffermühle sind rosa Pfefferbeeren. Dabei haben sie überhaupt nicht mit dem echten Pfeffer zu tun. 

 

Rosa Pfeffer ist trotz seiner großen Ähnlichkeit mit schwarzem Pfeffer eng mit Cashewnüssen verwandt. Der Peruanische Pfefferbaum galt bei den Inkas als heiliger Baum. Die indigenen Völker nutzten alle Teile des Baumes, also auch seine rosafarbenen Pfefferfrüchte, als natürliche Behandlungsmöglichkeiten bei gesundheitlichen Problemen.

 

Körper-Systeme: Herz-Kreislauf, Haut, Verdauung, Immunsystem


Worin unterscheidet sich Pink Pepper von Black Pepper

Obwohl sich rosa und schwarzer Pfeffer optisch sehr ähneln, sind rosa Pfefferkörner tatsächlich enger mit Cashewnüssen verwandt. Und auch wenn wir ihre chemische Zusammensetzung untersuchen, haben die ätherischen Öle, die durch Wasserdampfdestillation aus ihren Früchten destilliert werden, in Wirklichkeit mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten. Insbesondere hat Pink Pepper eine viel höhere Konzentration an Limonen, enthält erhebliche Mengen an Myrcen und hat die höchste Konzentration an Alpha-Phellandren, die wir je in einem ätherischen Öl gefunden haben.


Seelische & Emotionale Wirkung

  • Hilft bei Müdigkeit, Gleichgültigkeit
  • Nichts für zarte Gemüter
  • Bei seelischer Kälte
  • Bei Enttäuschungen
  • Für Stimmungsaufhellung
  • Bei Ängstlichkeit und Schüchternheit
  • Schenkt Wärme, Mut und Energie
  • Motiviert zu Veränderungen
  • Kann zum Schutz vor negativer Energie eingesetzt werden
  • Hilft blockierte Energien freizusetzen

Anwendung & Rezepte

  • Kreiere eine beruhigende Massage, indem du ein bis zwei Tropfen mit doTERRA fraktioniertem Kokosöl kombinierst
  • Kann helfen, das Nervensystem bei Einnahme zu entspannen und zu beruhigen.
  • Diffundiere es oder atme es direkt aus der Flasche, um das Gefühl der Wachsamkeit und Konzentration zu fördern.
  • Mit Zitrus- oder Blütenölen mischen, um ein belebendes Aroma zu erzeugen.
  • Kann helfen, eine gesunde zelluläre Immunfunktion und -reaktion zu fördern.
  • Die ätherischen Öle der Früchte und Blätter des Pfefferbaums wirken antioxidativ
  • Die Inhaltsstoffe wirken als abführend und harntreibend
  • Es ist bekannt, dass es bestimmte schleimlösende Eigenschaften hat, die die Schleimhaut freisetzen und damit sowohl die Brust als auch die Atemwege reinigen.
  •  Es neigt dazu, die Nerven zu entlasten und den Körper zu entspannen.

Ideen für Diffuser Mischungen & Ölrezepte


100% Naturrein

Alle doTERRA ätherischen Qualitätsöle sind authentisch, unverfälscht und sortenrein.
Welches bedeutet, sie sind absolut naturbelassen und unverändert, enthalten nur das Öl ihrer Stammpflanze, keine synthetischen Zusätze und werden nicht mit anderen Ölen gestreckt. Die kostbaren Essenzen stammen ausschließlich aus den Blättern, Blüten, Samen, Früchten, Zweigen und Wurzeln der Pflanzen.


Weitere doTERRA ätherische Öle


Kommentare: 0