· 

DIY mit doTERRA Ölen - Selbstgemachtes Badesalz zum Relaxen

Wir alle nehmen gerne Bäder aus verschiedenen Gründen. Auch wenn ein schönes warmes Bad genau das sein kann, was du brauchst, um deine Tag besser zu machen, gibt es ein paar zusätzliche Zutaten, die das Bad in der Wanne noch wohltuender machen können.

 

Zutaten

  • 1 Tasse Bittersalz
  • 10 Tropfen Lavendelöl

 

Anleitung

  • Lavendelöl zu Bittersalz geben und zusammenrühren
  • Lasse ein warmes Bad ein, und füge ¼-½ Tasse Bittersalz ins Bad
  • Tief durchatmen und relaxen