Photosensitive ätherische Öle - bei Anwendung dieser Öle solltest Du in der Sonne vorsichtig sein!

Nach einem heißen, sonnigen Tag im Juli 2012 wurde mir das erste mal bewusst, dass bestimmte Öle nach einem Tag in der Sonne eine unschöne Hautreaktion auslösen können. Ich war genau an der Stelle am Hals und hinter den Ohren, wo ich tagsüber Wildorangenöl aufgetragen hatte feuerrot. 

 

Zuerst dachte ich, daß ich auf einmal gegen mein Lieblingsöl allergisch geworden bin, aber glücklicherweise war dem nicht so. Es handelte sich um eine phototoxische oder photosensitive Reaktion, was im Prinzip wie ein schlimmer Sonnenbrand ist. 

 

Was bedeutet das denn genau?

 

Phototoxisch oder Photosensibel nennt man Stoffe, die unter dem Einfluss von Sonnenlicht oder auch künstlichem UV-Licht auf der Haut giftig (toxisch) wirken. 

 

Phototoxizität entsteht, wenn bestimmte chemische Bestandteile an die DNS in der Haut binden und dann mit UV-Licht reagieren, die Zellen abtöten und Gewebe schädigen. Phototoxische Verbrennungen können sich zwischen 1-24 Stunden nach Sonnen- oder UV-Belastung zeigen, einschließlich Besuch einer Sonnenbank, verursachen Verbrennungen ersten bis dritten Grades, und die daraus resultierenden Verfärbungen können bis zu mehreren Monaten dauern. Phototoxische Reaktionen haben auch mehrere andere Namen, einschließlich Margarita-Dermatitis, da das Gleiche passieren kann, wenn man frische Limetten schneidet oder frischen Limettensaft vor der Sonneneinstrahlung berührt.

 

Diese Wirkung zeigt sich in verschiedenen Symptomen. Die Haut reagiert vor allem mit Rötung, Juckreiz, Austrocknung und Schuppenbildung.


Obwohl die Zitrusöle ziemlich bekannt dafür sind, phototoxische Reaktionen hervorzurufen, ist es nicht ganz so simpel. Kaltgepresste oder gepresste Zitrusöle enthalten tendenziell mehr der phototoxischen Bestandteile, während ihre dampfdestillierten Partner dies nicht tun. 

 

Einige ausgepresste Zitrusfrüchte sind hoch phototoxisch (z.B. Bergamotte oder Limette), während andere relativ sicher sind (z.B. Süßorange oder Mandarine). Wenn du diese jedoch miteinander vermischst, erhöhst du ihr phototoxisches Risiko. Neben den Zitrusfrüchten sind eine Handvoll anderer Öle als phototoxisch bekannt, welche ich unten nennen werde und du auch auf dem Bild erkennen kannst.


Wie vermeide ich eine Hautreaktion?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese Art Hautreaktionen zu vermeiden. Die Inhalation und die meisten Formen der inneren Anwendung sind vor phototoxischen Risiken unbedenklich, so dass die Verwendung eines Diffusors, Aromasticks oder aromatischen Schmuckstücks den ganzen Sommer über einen therapeutischen Nutzen bringen kann.

 

Persönlich vermeide ich es einfach, bestimmte Öle aus der Liste (unten) topisch zu verwenden, obwohl ich sie oft in Mischungen zur Inhalation verwende. Die topische Anwendung in abwaschbaren Produkten wie Schaumseife und Shampoo, die vollständig von der Haut abgespült werden, gilt als sichere Methode. 

 

Wenn eine topische Anwendung notwendig ist, gibt es einige wenige Strategien, die angewendet werden können um Hautreaktionen zu vermeiden.

  • Bedecke die gesamte betroffene Haut und schütze sie bis zu 24 Stunden nach der Anwendung von ätherischen Ölen vor Sonne oder UV-Strahlung. (ein dünnes T-Shirt ist da nicht ausreichend) - die Fußsohlen sind hier oftmals genau das richtige - ausser natürlich du legst dich in die Sonne und vergißt dabei deine Füße zu bedecken 
  • Verdünne die ätherischen Öle vor auftragen der Haut gut
  • Am einfachsten und logischsten ist es, keine phototoxischen Öle auf der Haut zu verwenden, wenn du weißt, dass du in den nächsten 24-48h lange der Sonne ausgesetzt bist.

doTERRA Öle, die phototoxisch sein können:

  • Aromatouch
  • Bergamot - Bergamotte
  • dōTERRA Air oder Breathe
  • doTERRA Citrus Bliss
  • Cumin - Kreuzkümmel
  • doTERRA Elevation
  • Grapefruit
  • doTERRA InTune
  • Kumquat
  • Lemon (Zitrone)
  • Lime - Limette
  • Litsea
  • dōTERRA OnGuard
  • doTERRA Purify
  • doTERRA Slim/Smart & Sassy
  • doTERRA Sunny Citrus
  • Red Mandarin - Rote Mandarine
  • Wild Orange
  • doTERRA Zendocrine
  • dōTERRA Cheer
  • dōTERRA Motivate
  • dōTERRA Forgive
  • doTERRA Thinker
  • doTERRA Brave
  • doTERRA Stronger
  • doTERRA Arise
  • doTERRA Passion
  • Tangerine
  • Holiday Peace
  • Holiday Joy
  • doTERRA DDR Prime - Novo Prime

Kommentar schreiben

Kommentare: 0